Cookie-Richtlinien

Was ist ein Cookie?

Ein "Cookie" ist eine kleine Datei, die aus einem Nur-Text-Informationsstring besteht, den eine Website auf den Webbrowser Ihrer Computer-Festplatte überträgt und dort vorübergehend für die Zeit Ihres Besuchs auf der Site oder manchmal auch für länger ablegt, je nach Art des Cookies. Cookies üben unterschiedliche Funktionen aus (z. B. zur Unterscheidung zwischen Ihnen und anderen Nutzern derselben Website oder um bestimmte Fakten über Sie zu erinnern, etwa ganz bestimmte Vorlieben) und werden von den meisten Websites für eine höherwertige Nutzererfahrung eingesetzt.

Jedes Cookie ist für Ihren Webbrowser einzigartig und enthält anonyme Informationen. Normalerweise enthält ein Cookie den Namen der Domain, von der es gekommen ist, die "Lebenszeit" des Cookies und einen Wert (in der Regel in Form einer zufällig generierten, eindeutigen Zahl).

Arten von Cookies

Nachstehend sind die wichtigsten Arten von Cookies beschrieben, die von Websites benutzt werden könnten.

Das sind vorübergehende Cookies, die nur für die Dauer Ihres Besuchs in der Cookie-Datei Ihres Webbrowser bleiben und gelöscht werden, sobald Sie den Browser schließen.

Diese bleiben auch nach Schließen des Browsers in der Cookie-Datei Ihres Webbrowsers, manchmal ein Jahr oder länger (abhängig von der exakten Lebenszeit des spezifischen Cookies). Permanente Cookies werden verwendet, wenn der Betreiber der Website Ihre Identität eventuell länger als nur eine Browsing-Sitzung kennen muss (z. B. um Ihren Benutzernamen oder Website-Gestaltungsvorlieben zu erinnern).

Das sind Cookies, die von der aktuellen Website, die Sie gerade besuchen, auf Ihrem Browser und/oder Ihrer Festplatte abgelegt werden. Dazu muss Ihnen eine eindeutige Identität zugeordnet werden, um Ihre Bewegungen auf der Website nachverfolgen zu können. Website-Betreiber benutzen First-party-Cookies oft für das Sitzungs-Management und für Erkennungszwecke.

Das sind Cookies, die von Dritten – etwa von sozialen Netzwerken – dazu verwendet werden, Ihre Besuche auf unterschiedlichen Websites nachzuverfolgen, auf denen diese Dritten Werbungen schalten. Der Website-Betreiber hat keine Kontrolle über diese Third-party-Cookies.

Cookies auf dieser Website und deren Management

Auf dieser Website benutzen wir die unten beschriebenen Cookies, um die Anwendungsmöglichkeiten für unsere Website-Besucher zu verbessern. Sie sind berechtigt, Ihre Zustimmung zur Verwendung dieser Cookies jederzeit zu widerrufen. Wenn Sie die Cookies auf dieser Website entfernen oder deren Verwendung ablehnen, sollte dies die Funktionalität der Website nicht besonders einschränken. Allerdings könnten Schwierigkeiten beim Navigieren in der Website auftreten, und einige Funktionen der Website könnten nicht mehr zugänglich sein. Im übrigen führt die Deaktivierung eines Cookies oder einer Cookie-Kategorie nicht dazu, dass ein bestehendes Cookie von einem Browser gelöscht wird; dies muss separat innerhalb Ihres eigenen Browsers erfolgen. Vgl. dazu die "Hilfe"-Funktion Ihres Internet-Browsers.

Die folgende Auflistung enthält Informationen über die Cookies, die wir auf dieser Website benutzen, z. B. wie diese deaktiviert werden und wie sich dies auf die Website-Funktionalität auswirken. Nähere Informationen über das Management bestimmter Cookie-Typen, deren Kontrolle oder wie sie gelöscht werden erhalten Sie unter www.aboutCookies.org.


Google Analytics Cookies

Beschreibung:
Google Analytics Cookies sind Analyse/Leistungs-Cookies, mit deren Hilfe wir anonyme Informationen über die Besuchernutzung unserer Website sammeln. Solche Cookies informieren uns, wie viele Besucher die Website benutzen und wie oft und wie lange dies der Fall ist, außerdem über die Art und Weise, in der die Besucher durch die Website navigieren. Anhand dieser Informationen können wir die Funktionsweise unserer Website verbessern.

Es handelt sich um anonyme Informationen, die keine persönlichen Details enthalten. Die von den Google Analytics Cookies auf Ihrer Website gesammelten Informationen werden auf den Google-Servern gemäß Google Datenschutz-richtlinien gespeichert.

Für weitere Informationen über Google Analytics klicken Sie den folgenden Link an (damit verlassen Sie unsere Website): http://www.google.com/analytics/ learn/privacy.html

Type & Host:
First-party Cookies

Dauer:
Permanente und Sitzungs-Cookies - Für weitere Informationen bitte hier klicken.

Deaktivierung:
Sie können die Nachver-folgung durch Google Analytics auf dieser Website ausschalten: https://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=en=GB

Auswirkungen auf Funktionalität bei Deaktiverung:
Wenn Sie diese Cookies deaktivieren, wird Ihre Site-Nutzung nicht gezählt und nicht für die Statistik herangezogen, die der Verbesserung unseres Website-Services dient. Die Funktionalität der Website ist nicht betroffen.


Cookies von sozialen Netzen

Beschreibung:
Soziale Netze von Dritten können Cookies auf Ihrem Gerät ablegen, wenn Sie Inhalte unserer Website mit einer anderen Third-party-Website durch Anklicken eines eingebetteten "Freigabe"-Buttons freigeben möchten.

Wir haben keine Kontrolle über diese Third-party-Cookies. Bitte besuchen Sie die relevante Third-party-Website, um mehr über diese Cookies und deren Management herauszufinden.

Type & Host:
Third-party Cookies

Dauer:
Twitter:
1 x permanentes Cookie: 2 Jahre

Addthis:
1 x permanentes Cookie: 2 Jahre

Google:
1 x permanentes Cookie: 2 Jahre
1 x permanentes Cookie: 6 Monate

Facebook: nicht relevant

Deaktivierung:
Sie können Third-party-Cookies in Ihren Browser-Einstellungen blockieren (vgl. die Hilfe-Funktion).

Auswirkungen auf Funktionalität bei Deaktiverung:
Die interaktive "Freigabe"-Funktion ist nicht verfügbar. Sie können Inhalte von unserer Website mit der Third-party-Website über die "Freigabe"-Funktion nicht freigeben.


Datenschutzerklärung ab 25.5.2018

D_05b Datenschutzerklärung 

1. Rechtsgrundlage 1.1. Die EU-Datenschutz-Grundverordnung, das Datenschutzgesetz 2000 sowie das Daten-schutz-Anpassungsgesetz 2018 dienen dem Recht auf Schutz personenbezogener Daten. Wir verarbeiten Ihre Daten ausschließlich auf Grundlage der gesetzlichen Bestimmungen (DSGVO, DSG 2018, TKG 2003). 

2. Grundsätzliches 2.1. Verantwortlicher ist
Herr Alexander Pichlmaier, office(at)cafe-pichlmaier.at oder unter 0043 / 6582 / 75071

2.2.Vertreter des Verantwortlichen ist
Frau Cornelia Pichlmaier, office(at)cafe-pichlmaier.at oder unter 0043 / 6582 / 75071

2.4. Uns ist es ein besonderes Anliegen, alle personenbezogenen Daten, die Sie uns anvertrauen, zu schützen und sicher zu verwahren. In diesem Dokument erfahren Sie mehr darüber, wie wir Ihre personenbezogenen Daten verwenden und verarbeiten. 

3. Zweckbindung, Rechtsgrundlage, Speicherdauer sowie Datenempfänger 3.1.
Die gesammelten personenbezogenen Daten benötigen wir zur korrekten Aufnahme und Ausfertigung einer Torten- oder Kuchenbestellung bzw. jegliche Arten von Aufträgen, welche unsere Café-Conditorei betreffen. Auch bei Tischreservierungen werden Name und Telefonnummer benötigt.  Name, Adresse, Telefonnummer oder auch Emailadresse sowie Daten, welche die Tortenbestellung betreffen werden bis zum endgültigen Abschluss der Bestellung, der Lieferung und der Bezahlung gespeichert und für Rückfragen verwendet.
Die Daten werden hierfür erhoben, gespeichert, verarbeitet und genutzt.

3.2. Die rechtlichen Grundlagen für die Verarbeitung von Ihren personenbezogenen Daten sind einerseits Vertragserfüllung (zB Onlineeinkauf), berechtigte Interessen, die Erfüllung unserer rechtlichen bzw vertraglichen Verpflichtungen sowie andererseits Ihre Einwilligung (zB Kontaktformular, Newsletter, Cookies). Die Nichtbereitstellung der Daten kann unterschiedliche Folgen haben.

3.4. Wir verarbeiten Ihre personenbezogenen Daten, soweit erforderlich, für die Dauer der gesamten Geschäftsbeziehung (von der Anbahnung, Abwicklung bis zur Beendigung eines Vertrags) sowie darüber hinaus gemäß den gesetzlichen Aufbewahrungs- und Dokumentationspflichten, die sich ua aus dem Unternehmensgesetzbuch (UGB), der Bundesabgabenordnung (BAO) ergeben sowie bis zur Beendigung eines allfälligen Rechts-streits, fortlaufender Gewährleistungs- und Garantiefristen usw.

3.5. Im Rahmen der Betreibung unserer Websites beauftragen wir Herrn Mario Taxer die im Zuge ihrer Tätigkeiten Zugriff auf Ihre personenbezogenen Daten erlangen können, sofern diese die Daten zur Erfüllung ihrer jeweiligen Leistung benötigen. Diese haben sich zur Einhaltung der geltenden daten-schutzrechtlichen Bestimmungen uns gegenüber verpflichtet. Es wurden Auftragsverarbei-tungsverträge gemäß Art 28 DSGVO abgeschlossen. Nähere Informationen zu den von uns beauftragten Auftragsverarbeitern können Sie unter [email Adresse] anfragen. 

4. Kontaktformular 4.1. Ihre Angaben inklusive persönlicher Daten aus unserem Kontaktformular werden zur Bearbeitung Ihrer Anfrage über unseren eigenen Mailserver an uns übermittelt, weiterverar-beitet und bei uns gespeichert. Diese Daten werden ohne Ihre Einverständniserklärung nicht erhoben oder weitergegeben. Ohne diese Daten können wir Ihre Anfragen nicht be-arbeiten.

4.2. Die Datenverarbeitung erfolgt auf Basis der gesetzlichen Bestimmungen des § 96 Abs 3 TKG sowie des Art 6 Abs 1 lit a (Einwilligung) DSGVO. 

5.3. Die Datenverarbeitung erfolgt auf Basis der gesetzlichen Bestimmungen des § 96 Abs 3 TKG sowie des Art 6 Abs 1 lit a (Einwilligung) DSGVO. 

7. Cookies, andere Tracking Tools sowie Web-Analyse [bei Verwendung von Web- Analyse Tools wie Google Analytics, eTracker etc] 7.1. Cookies, andere Tracking-Technologien sowie Funktionen des Webanalysedienstes [Name des Tools und Firma des Anbieters samt Unternehmenssitz einschließlich Information, ob Daten an ein (außereuropäisches) Drittland übertragen werden] können auf unserer In-ternetplattform auf vielfältige Art und Weise zum Einsatz kommen. Cookies sind kleine Textinformationen, die eine Wiedererkennung des Nutzers und eine Analyse Ihrer Nut-zung unserer Websites möglich machen. Die dadurch erzeugten Informationen werden auf den Server des Anbieters übertragen und dort gespeichert. Sie dienen dazu, unsere In-ternetpräsenz insgesamt nutzerfreundlicher, effektiver sowie sicherer zu machen. Zudem dienen Cookies zur Messung der Häufigkeit von Seitenaufrufen und zur allgemeinen Navi-gation.

7.2. Durch die Nutzung unserer Website willigen Sie damit ein, dass wir Cookies setzen. Sie können in Ihren Browsereinstellungen die Annahme von Cookies verweigern. Wie dies im Einzelnen funktioniert, entnehmen Sie bitte der Anleitung Ihres Browser-Herstellers. Wenn Sie sich gegen bestimmte technische und/oder funktionelle Cookies entscheiden,

könnte die Funktionalität unserer Website eventuell eingeschränkt werden. Einige Cookies bleiben auf Ihrem Endgerät gespeichert, bis Sie diese löschen.

7.6. Die Datenverarbeitung erfolgt auf Basis der gesetzlichen Bestimmungen des § 96 Abs 3 TKG sowie des Art 6 DSGVO (insbesondere Einwilligung). Da uns die Privatsphäre unse-rer Nutzer wichtig ist, werden die Nutzerdaten pseudonymisiert [Pseudonymisierung muss mit dem Webanalysedienst abgeklärt werden]. 

8. Einwilligung und Recht auf Widerruf 8.1. Ist für die Verarbeitung Ihrer Daten Ihre Zustimmung notwendig, verarbeiten wir diese erst nach Ihrer ausdrücklichen Zustimmung.

8.2. Grundsätzlich verarbeiten wir keine Daten minderjähriger Personen und sind dazu auch nicht befugt. Mit der Abgabe Ihrer Zustimmung bestätigen Sie, dass Sie das 14. Lebens-jahr vollendet haben oder die Zustimmung Ihres gesetzlichen Vertreters vorliegt.

8.3. Ihre Zustimmung können Sie jederzeit unter folgender E-Mail Adresse widerrufen: office@cafe-pichlmaier.at In einem solchen Fall werden die bisher über Sie gespeicherten Daten anonymi-siert und in weiterer Folge lediglich für statistische Zwecke ohne Personenbezug weiter-verwendet. Mittels des Widerrufs der Zustimmung wird die Rechtmäßigkeit der aufgrund der Zustimmung bis zum Widerruf erfolgten Verarbeitung nicht berührt. 

9. Datensicherheit 9.1. Alexander Pichlmaier setzt technische und organisatorische Sicherheitsmaßnahmen ein, um die gespeicherten personenbezogenen Daten gegen zufällige oder vorsätzliche Manipulation, Verlust oder Zerstörung und gegen den Zugriff unberechtigter Personen zu schützen. Unsere Sicherheitsmaßnahmen werden entsprechend des technischen Fort-schritts fortlaufend verbessert.

10. Ihre Rechte 10.1. Sie haben jederzeit das Recht auf Auskunft seitens des Verantwortlichen [Name, Kontakt-daten] über die betreffenden personenbezogenen Daten. Soweit keine gesetzliche Aufbe-wahrungspflicht besteht, haben Sie das Recht auf Löschung dieser Daten sowie Wider-spruch gegen die Verarbeitung. Ferner haben Sie das Recht auf Berichtigung der Daten sowie auf Einschränkung der Verarbeitung, auf Datenübertragbarkeit sowie auf Be-schwerde bei der Österreichischen Datenschutzbehörde (Wickenburggasse 8-10, 1080 Wien, E-Mail: dsb@dsb.gv.at).

10.2. Wenden Sie sich bezüglich Ihrer Rechte bitte an uns unter office@cafe-pichlmaier.at oder schreiben Sie an: 

Firma

Café-Conditorei Pichlmaier

Anton Wallner Straße 13

5760 Saalfelden am Steinernen Meer

Salzburg, Österreich

 

 

Hinweis:

Dieses Muster dient der beispielsweisen Umsetzung der Informationspflichten nach der DSGVO für eine allgemeine Website mit Online Shop in Österreich für Mitglieder der WKO, Bundessparte Handel, und ist auf die Bedürfnisse des jeweiligen Unternehmens individuell anzupassen.

Dieses Muster wurde mit größter Sorgfalt erstellt, für die Richtigkeit, Vollständigkeit, Aktualität oder Qualität des bereitgestellten Musters können wir jedoch keine Gewähr übernehmen. Haftungsansprüche gegen Personen, welche dieses Muster erstellt haben, sind daher ausgeschlossen.